Wo steht die Philosophie heute?

Die Philosophie hat ein vielschichtiges Verhältnis zu ihrer Geschichte. Nicht nur Naturwissenschaftler*innen reagieren verblüfft, um nicht zu sagen indigniert, dass Philosoph*innen noch immer Texte studieren, die geschrieben wurden, als man die Erde für eine Scheibe im Zentrum der Himmelssphären hielt. Wozu soll das gut sein?

Ein klarer Kopf tut gut: Ethik während der Krise (Teil 2)

Do, ab 23.04.2020, 2x, 17:30 – 19:00

Im 2. Teil des Philosophie-Online-Seminars mit Dr. Suzann-Viola Renninger geht es darum, weitere ethische Konzepte zu diskutieren.

Imaginäre Reise nach St. Petersburg, Tag 2

Im zweiten Beitrag geht es zum Mariinsky-Theater in St. Petersburg.

Historische Bilder erschliessen (Crowdsourcing)

Do, 18.06.2020, 19:30 – 21:00

Interessieren Sie sich für historische Bilder? Haben Sie eine detektivische Ader? Möchten Sie Ihr Wissen teilen? Oder ist Schweizer Geografie eine Ihrer Stärken?

Studienreise nach Syrakus

Im November machen wir eine Reise nach Syrakus, Sizilien – mit den Philosophen der Antike im Gepäck. Weitere Informationen zur Reise und die Buchung machen Sie direkt auf der VHS-Website.

Corona und etwas Mathematik

Versuche, die Ausbreitung von ansteckenden Krankheiten mit mathematischen Mitteln besser zu verstehen, haben eine ziemlich lange Geschichte. Ob die Krankheiten sich daran halten?

Imaginäre Reise nach St. Petersburg, Tag 1

Den Frühling in St. Petersburg kann man derzeit leider nicht erleben. Thomas Meyer nimmt Sie deshalb mit auf einen musikalischen Rundgang durch die Stadt.