SINGEN – in Zeiten von Corona

Als Sängerin und Gesangspädagogin erachte ich das Singen als Lebensnahrung, als genussvollen Ausdruck von Lebensfreude, als wunderbare Übung den Atem nicht anzuhalten, sondern durch Melodien frei fliessen zu lassen.
Durch das Singen lernen Sie in ein tieferes Atmen zu kommen, den Körper lebendig zu spüren und als Instrument zu erleben. Jeder hat die Erfahrung gemacht, dass durch das Singen die kleinen Kostbarkeiten des Lebens noch köstlicher genossen werden können. Es ist erwiesen, dass Singen die Herzvariabilität ins Gleichgewicht bringen kann, das Nervensystem balanciert und die rotierenden Gedanken in eine neue Inspiration führen. Es ist in dieser bewegten Zeit notwendig sich ab und zu eine Entspannungszeit zu gönnen. Wenn Sie mögen, hier eine kleine Übung: im Einatmen den Duft eines Herbstwaldes geniessen und sei dies nur in der Vorstellung, und im Ausatmen Töne frei schweben lassen oder eine Melodie summen.

Ich wünsche Ihnen musikalische Momente – Singen geht auch für sich alleine Zuhause oder auf einem Spaziergang, es wird Sie stärken.


Und nun, singen Sie mit!

Online-Vorlesung mit Zoom

Wie Sie teilnehmen können

  1. Den Einladungslink zur Vorlesung erhalten Sie eine Stunde vor Referatsbeginn via Email
  2. Klicken Sie auf den Einladungslink
  3. Wenn Sie das erste Mal auf den Link klicken, wird Zoom zuerst installiert, folgen Sie der Anleitung.
  4. Klicken Sie erneut auf den Link.
  5. Bestätigen Sie, dass Sie mit Computeraudio teilnehmen wollen.
  6. Nun sind Sie dabei, sobald die Veranstaltung beginnt.
  7. Ausführliche Anleitung für Zoom » zum Ausdrucken
Astronomie Beste Bücher Bewegung Bibel Buchbesprechung Corona Debatte Ein lernbegierig Volk Englisch Familie Geschichte Gestaltung Gesundheit Haus und Home Italienisch Kunst Lesung Literatur Länder Mathematik Mensch Musik Natur Naturwissenschaft Online Philosophie Physik Pilates Podcast Politik Psychologie Religion Russisch rätoromanisch Schreiben Simon Carroll Singen Spanisch Sport Studienreise Szenisches Schreiben Türkei Vorlesung Wissenschaft Yoga

Ein Lied aus der Ljouba CD von Amanda Manda Seiler – mit Marc Hänsenberger, Juliette Du Pasquier und Claudio Puntin. Weitere Informationen über die LJOUBA CD und Liederbuch von Amanda Manda Seiler:
http://www.ljouba.ch/cd.php

Online Singkurs Stimmig mit Amanda Manda Seiler