Hatha Yoga

mit Francesca Genovese

ANJANEYASANA

Anjaneyasana stärkt deinen Gleichgewichtssinn, die Koordination und die Konzentrationsfähigkeit. Die Asana hilft dir, deine Körperliche und innere Stärke zu spüren und an Stabilität zu gewinnen.

Die Hüften werden geöffnet während der Hüftbeuger sowie der Beinstrecker gedehnt werden.


ADHOMUKHASHVANASANA

Der Hund wirkt beruhigend, hebt die Stimmung, bringt Energie in den ganzen Körper, regt das Nervensystem an, fördert abends das Einschlafen und erfrischt am Morgen.

Die Muskeln und Nerven in Armen und Beinen werden gestärkt. Der Hund lindert Rückenschmerzen und hilft gegen Müdigkeit.


VASISHTHASANA

Der Seitstütz ist eine Ganzkörperkräftigung, die besonders deine Schultermuskulatur, Armmuskulatur und Rumpfmuskulatur fordert. Ebenso wird deine Gleichgewichtsfähigkeit geschult.

Diese Asana schenkt dir Selbstvertrauen, Entschlossenheit und Durchhaltevermögen.

 

Francesca Genovese bei VHS

Francesca Genovese

Francesca Genovese, Master of Arts in Dance, ist hauptberuflich Bühnentänzerin und Tanzpädagogin. Sie hat sich als Trainerin in Bewegungs- und Gesundheitsförderung weitergebildet und ist seitdem als Personal-Trainerin und als zertifizierte Pilates- und Yoga-Instruktorin bekannt. Sie unterrichtet alle Altersgruppen und jedes Niveau, arbeitet zielgerecht und geht auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden sorgfältig ein. Bewegung und die daraus positiven Effekte für die Gesundheit sind ihr wichtig.